Unser Kaffee

PAMOJA KAFFEE

Weiterlesen? Oder direkt zur Bestellung

Drei Kontinente, vier Sorten: Kenia – Indonesien – Kolumbien – Äthiopien

Kenia Top Projektkaffee

Kaffee, 100% Arabica

Region:

Mount Kenya – Kenia

Anbauhöhe:

1.100 bis 1.800 Meter

Geschmack:

Muskat, Beeren, Zitrus, Gewürze

Körper:

mittel

Säuregehalt:

stark

50 Cent Spende für Projekt Awasi e.V.

 

Gereift an den Hängen des Mount Kenya

bietet dieser Premiumkaffee ein würziges

Aroma mit voller Stärke. Je nach Verfügbarkeit

in AA- oder AB-Qualität, wird sein fruchtiger

Geschmack durch die Mischung mit einem

feinen lateinamerikanischen Arabica in eine

ausgewogene Balance gebracht.

 

Sumatra Vulkan Grade 1

Kaffee, 100% Arabica

Region:

Nordsumatra – Indonesien

Anbauhöhe:

762 bis 1.524 Meter

Geschmack:

Erde, Zedernholz, Kräuter, Frucht

Körper:

voll

Säuregehalt:

gering

50 Cent Spende für Projekt Awasi e.V.

 

Vulkanische Erde im Norden Sumatras

bietet den idealen Nährboden für diesen

säurearmen Arabica. Seinen intensiven

erdigen Geschmack erhält er durch die

besondere Verarbeitung, bei der die Reste

des Fruchtfleischs erst nach einigen Tagen

natürlicher Trocknung entfernt werden.

 

Kolumbien Huila Supremo

Kaffee, 100% Arabica

Region:

Huila – Kolumbien

Anbauhöhe:

1.300 bis 1.800 Meter

Geschmack:

Karamel, Frucht

Körper:

mittel

Säuregehalt:

ausgewogen

 

Die Region Huila im Süden Kolumbiens bringt diesen zunächst süßlich schmeckenden und dann ins Bittersüße einer dunklen Kakaobohne übergehenden Arabica hervor. Die Felder dieses Supremo befinden sich in der andinen Region auf rund 1.500 Metern.

 

Äthiopien Mocca

Kaffee, 100% Arabica

Region:

Zentral- und Südäthiopen – Äthiopien

Anbauhöhe:

1.500 bis 2.100 Meter

Geschmack:

Gewürze

Körper:

voll

Säuregehalt:

stark

 

Dieser Mocca aus dem Ursprungsland

des Kaffees besticht durch seine

Vielseitigkeit. Als Mocca ein Klassiker

kann er mit weiteren Espressospezialitäten

individuell gemischt werden und so seine

fein ausgebildete Säure voll zur Geltung bringen.

 

Wir machen das jetzt. Gemeinsam